A.  CAE-FEM - aktive Beachtung der  DSGVO Gesetzeslage als Kleinstunternehmen, in der gültigen Fassung vom 27.04.2016, Inkrafttreten 25.05.2018, mit Augenmerk auf die  Artikel (1), (2), (4):

 B.  CAE-FEM Umsetzung der europäischen DSGVO Vorschriften

ERKLÄRUNG von CAE-FEM.de (CAE-FEM) zum Datenschutz / zur Datenerhebung auf unserer web-site: 

1.  Einfach:  CAE-FEM als Personenfirma erhebt auf seiner web-site keine persönlichen Daten von Besuchern und verwendet somit keinerlei Software / Apps / Tools  wie Cookies und Tracking.  Besucher der CAE-FEM web-site bleiben somit für CAE-FEM anonym.

2.  Genauer:  Das CAE-FEM Impressum enthält aus Datenschutzgründen keinen E-Mail Klarnamen, wohl aber ein Kontaktformular. Besucher der CAE-FEM  web-site, die dieses Kontaktformular ungefragt mit den minimal erhobenen Daten ausfüllen und an uns freiwillig absenden, sind damit einverstanden, dass diese in von CAE-FEM verwendeten E-Mail Programmen landen und dort verbleiben, bis sie gelöscht werden.  Diese Daten werden bei System-Backups  gesichert.

C.  CAE-FEM ‘ s passives Recht auf Datenschutz

1.  CAE-FEM beansprucht selbst den Schutz der DSGVO.  Die web-site CAE-FEM.de ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne unserer Einverständnis nicht kopiert werden,  sei es ganz oder in Teilen.   Insbesondere dürfen Dienste von sich aus unsere Adressdaten nicht auf ihren web-sites und Plattformen verwenden.  Solche Daten sind unverzüglich dauerhaft zu shreddern.  Das deutsche wie auch das internationale Urheberrecht beinhaltet die Vergütung von Nutzungen an Rechten

2.  Besuchern unserer web-site steht es frei, uns auf missbräuchliche Verwendung (Hack u.a.) derselben hinzuweisen.

Tiefenbronn, 23.05.2018 , CAE-FEM(R) Eckard Schlenker (Datenschutzverantwortlicher) , http://www.CAE-FEM.de  

Rechtsbelehrung :  Zuständig für den Sitz von CAE-FEM ist das Amtsgericht Pforzheim.